sitemap
Startnext Hexenberg Theater Kanzlei Hoenig

zur Startseite
Mitfahrgelegenheit, blablacar


Gerichtstermine der Woche vom

15. - 19.01. 2018

(Falls hier alte Inhalte angezeigt werden: Seite aktualisieren mit
windows: strg+r / mac: apfel/cmd+r )

MONTAG
10:30, Saal 1007, Moabiter Kriminalgericht, Kirchstr. 6
Angeklagt: Betrug
Vorwurf: Prozess gegen einen 35-Jährigen, der einem syrischen Flüchtling im März 2015 die Schleusung seiner Familie aus Syrien nach Berlin gegen eine Zahlung von 15.000 Euro zugesichert haben soll. Der Angeklagte habe das Geld genommen, ohne eine Gegenleistung zu erbringen.

14:30, Saal 572, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Vortäuschen einer Sprengstoffexplosion, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Beleidigung
Vorwurf: Prozess gegen einen 31-Jährigen, der Silvester 2016 während der Veranstaltung "Berlin, Welcome 2017!" auf dem 17. Juni wiederholt "Bome!" und "Ey, du Salafist!" gerufen haben soll. Später habe er Polizisten beleidigt und gegen sie Widerstand geleistet.

9:30, Saal 618, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: versuchter Totschlag, gefährliche Körperverletzung, Verstoß gegen das Waffengesetz
Vorwurf: Prozess gegen zwei Männer (23/34 Jahre alt), die im Winter 2015 den Schwager eines Angeklagten wegen des "Fehlverhalten" einen "Denkzettel" verpassen wollten. In der Folge sei u.a. das Opfer mit einer Pistole auf offener  Straße in Kreuzberg bedroht und mit einem Messer verletzt worden. (weiter am 22.01.2018, 09:30 Uhr, 29.01.2018, 09:30 Uhr, 12.02.2018, 09:30 Uhr)

9:30, Saal 820, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Tötung auf Verlangen durch Unterlassen
Vorwurf: Weiter im Verfahren gegen einen Berliner Arzt, dem vorgeworfen wird, einer Patientin unerlaubt Sterbehilfe geleistet zu haben. Info... (weiter am 18.01.2018, 09:30 Uhr, 22.01.2018, 09:30 Uhr, 01.02.2018, 09:30 Uhr)

9:45, Saal B 219, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Vergewaltigung, sexueller Missbrauch, (versuchte) Förderung sexueller Handlungen Minderjähriger, Zuhälterei, sexueller Missbrauch von Jugendlichen, (versuchter) Menschenhandel, Freiheitsberaubung...
Vorwurf: Weiter im Prozess gegen eine 37-Jährige, die im Wedding gemeinsam mit ihrem Sohn (19) eine obdachlose Minderjährige (15) zur Prostitution gezwungen haben sollen. Mitangeklagt sind sechs Freier, die das Mädchen teils im abgeschlossenen Keller missbrauchten. Sowie eine 16-Jährige, die die Geschädigte für 20 Euro die Stunde auf Whatsapp feilgeboten habe. Info... (weiter am19.01.2018, 09:00 Uhr)

9:15, Saal 701, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Mord
Vorwurf: Weiter im Prozess gegen einen 44-jährigen Mann, der seine ihm aus arrangierter Ehe angetraute Frau wegen 'Unbotmäßigkeit' getötet haben soll. Info ...

9:30, Saal 220, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Geldwäsche
Vorwurf: Weiter im Prozess um die sog. 'Blitz-Kredit-Betrügereien' dreier Berliner Geschäftsleute, zu deren Kunden angeblich auch Fam. Clinton, Bush Sen. und die CIA gehört haben sollen. Info... (weiter am17.01.2018, 09:30 Uhr, 22.01.2018, 09:30 Uhr, 24.01.2018, 09:30 Uhr -> 30.05.2018, 09:30 Uhr)
DIENSTAG
9:15, Saal 500, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Mord
Vorwurf: Weiter im Prozess um den sog. "Wettbüro-Mord". Info..., und ... (weiter am 18.01.2018, 09:15 Uhr, Saal 500, 23.01.2018, 09:15 Uhr, Saal 500, 25.01.2018, 09:15 Uhr, Saal 500 -> 23.08.2018, 09:15 Uhr, Saal 500)

9:00, Saal B 129, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: versuchter Mord, Verstoß gegen das Waffengesetz
Vorwurf: Mutmaßlicher Mordversuch im Rockermilieu. Prozess gegen sechs Männer (zw. 27 und 40 Jahre alt), die im Mai vergangenen Jahres im Wedding versucht haben sollen, einen Mann zu töten, der vorgeblich verweigert hätte, die Drogenlieferung eines Angeklagten zu begleichen. Auf das Opfer, das sich selbst mit Schüssen aus seiner Waffe wehrte und flüchten konnte, sei mit Maschinenpistolen in einem Lokal beschossen worden. Info... (weiter am 18.01.2018, 09:00 Uhr, 30.01.2018, 09:00 Uhr, 01.02.2018, 09:00 Uhr, 13.02.2018, 09:00 Uhr, 15.02.2018, 09:00 Uhr, 20.02.2018, 09:00 Uhr, 22.02.2018, 09:00 Uhr, 27.02.2018, 09:00 Uhr, 01.03.2018, 09:00 Uhr, 06.03.2018, 09:00 Uhr, 08.03.2018, 09:00 Uhr, 13.03.2018, 09:00 Uhr, 15.03.2018, 09:00 Uhr, 12.04.2018, 09:00 Uhr, 17.04.2018, 09:00 Uhr, 19.04.2018, 09:00 Uhr, 08.05.2018, 09:00 Uhr, 15.05.2018, 09:00 Uhr, 17.05.2018, 09:00 Uhr, 29.05.2018, 09:00 Uhr, 05.06.2018, 09:00 Uhr, 07.06.2018, 09:00 Uhr)

9:00, Saal 739, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: sexuelle Nötigung, Körperverletzung, Diebstahl, versuchte Nötigung
Vorwurf: Prozess gegen einen 33-Jährigen, der im Herbst 2016 eine Bekannte in deren Steglitzer Wohnung sexuell bedrängt  und versucht haben soll, sie zum Sex zu zwingen. Als der Frau unter einem Vorwand die Flucht gelang, habe der Angeklagte sein Opfer auch noch bestohlen. Zwei Tage darauf habe der Angeklagte die Frau mit dem Tode bedroht, sollte sie die Polizei einschalten. (weiter am 25.01.2018, 09:00 Uhr, 29.01.2018, 09:00 Uhr, 02.02.2018, 09:00 Uhr, 06.02.2018, 09:00 Uhr, 09.02.2018, 09:00 Uhr, 12.02.2018, 09:00 Uhr, 16.02.2018, 09:00 Uhr)

MITTWOCH
9:15, Saal 704, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Mord, schwerer Raub mit Todesfolge, Urkundenfälschung und Verstoß gegen das Waffengesetz
Vorwurf: Weiter im Prozess gegen einen 56-Jährigen, der vor gut zehn Jahren einen Nachbarn (einen 80-jähriger Rentner) erschossen haben soll. Die Leiche des Opfers habe er in eine Tiefkuhltruhe gesteckt und vom Vermögen und der Rente (2.000 Euro monatlich) desselben gelebt. Info... (weiter am25.01.2018, 09:15 Uhr, 30.01.2018, 09:15 Uhr)

14:30, Saal 621, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Totschlag
Vorwurf: Prozess gegen eine 40-Jährige, die im Sommer vergangenen Jahres ein anderthalb Jahre altes Kind so schwer geschüttelt und geschlagen haben soll, dass es drei Tage darauf an seinen Kopfverletzungen gestorben sei. Info... (weiter am 26.01.2018, 13:00 Uhr, 13.02.2018, 09:30 Uhr, 14.02.2018, 13:00 Uhr, 16.02.2018, 09:30 Uhr, 21.02.2018, 13:00 Uhr)

DONNERSTAG
9:00, Saal 672, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: sexueller Missbrauch von Schutzbefohlenen und Kindern
Vorwurf: Prozess gegen einen 39-Jährigen der zwischen Sommer 2011 und Januar 2014 einen zunächst zwölfjährigen Jungen in einer Moabiter Jugendeinrichtung wiederholt sexuell missbraucht haben soll. Angeklagt sind 30 Fälle.

10:30, Saal 571, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: versuchte gefährliche Körperverletzung, Beleidigung, Bedrohung
Vorwurf: Prozess gegen einen 31-Jährigen, der im Winter 2016 einen Rettungsassistenten und einen Notfallsanitäter angegriffen und beleidigt haben soll, die zuvor von seiner Verlobten  in die Neuköllner Wohnung gerufen worden seien. Der Angeklagte habe u.a. mit einem ca. 20 Kilogramm schweren Einsatzrucksack nach den genannten Personen geworfen.

11:00, Saal 3105, Moabiter Kriminalgericht, Kirchstr. 6
Angeklagt: Baugefährdung und fahrlässige Tötung
Vorwurf: Prozess gegen einen Bauleiter und einen Vorarbeiter (37 und 28 Jahre alt), die für den Tod einer Bauarbeiters auf einer Baustelle des BVG-Betriebsbahnhofs Friedrichsfelde verantwortlich sein sollen.

FREITAG
9:00, Saal 606, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Ausspähen von Daten, Verstoß gegen das Bundesdatenschutzgesetz, Besitz kinderpornographischer Schriften, Wohnungseinbruchsdiebstahl
Vorwurf: Weiter im Prozess gegen zwei Männer (44, 48 Jahre alt), einem Systemadministrator des Bundesministerium für Gesundheit und einem Pharmalobbiisten (dem ehemaligen Pressesprecher der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände. Ersterer habe sich bestechen lassen, kennwortgeschützte Mail-Accounts der Fachreferate auszuspähen. Die beauftragten Informationen seien dann vom ihm auf CD gebrannt und gegen die Zahlung von wohl 26.550 Euro ausgehändigt worden. - Dem Mann wird zudem ein Einbruch in ein Mehrfamilienhaus im Februar 2005 zur Last gelegt, wo er 52.000 Euro und einen Laptop gestohlen haben soll. Außerdem habe der Angeklagte über kinderpornografische Video- und Bildmaterial verfügt. Info..., sowie... (weiter am26.01.2018, 09:00 Uhr, 02.02.2018, 09:00 Uhr, 16.02.2018, 14:00 Uhr -> 27.04.2018, 09:00 Uhr)

9:00, Saal 504, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: schwerer Raub, gefährliche Körperverletzung, Diebstahl mit Waffen
Vorwurf: Prozess gegen einen 33-Jährigen, der im Mai 2015 eine Frau vor deren Neuköllner Wohnhaus überfallen und eine zu einem Viertel gefüllte, anderthalb Liter Plastikflasche auf den Kopf geschlagen haben soll. Die Beute: eine Handtasche. Am selben Tag habe der Angeklagte am Hermannplatz eine alkoholisierte Frau ausgeraubt, wobei er ein Pfefferspray bei sich trug. (weiter am 30.01.2018, 09:00 Uhr, 01.02.2018, 09:00 Uhr)

(Alle Angaben nach bestem Gewissen aber ohne Gewähr. Bitte auch die Schaukästen mit den Terminaushängen im Eingangsbereich des Gerichtsgebäudes beachten!)


NJW schreibt:
"Es gibt noch qualifizierte Gerichtsreporter..."
NJW-aktuell - web.report H. 38/2010, S.3





bild1
Anzeige
Kanzlei Luft
 
Kanzlei Hoenig